Die Situation

„Die Rente ist sicher“ – das betonen Politiker kontinuierlich.

Doch das Vertrauen der Bundesbürger in diese Aussage nimmt angesichts der Rentenkürzung und höherer Steuern für Rentner ständig ab.

Durch sinkende Geburtenraten und damit weniger Beitragszahler ist das bestehende Rentensystem so nicht mehr zu finanzieren.

Tatsache ist: Mit dem Eintritt in den Ruhestand ändern sich Ihre finanziellen und steuerlichen Rahmenbedingungen.

Wenn man alle diese Fakten betrachtet, wird deutlich, dass aufgrund des stetig sinkenden Rentenniveaus und der steigenden Steuerlast bereits heute ein erheblicher Versorgungsbedarf besteht, der in Zukunft weiterhin steigt.

Wer im Alter den gewohnten und gewünschten Lebensstil nicht aufgeben will, muss privat vorsorgen.

Im Fokus unserer Beratung steht, welche Bausteine Sie neben der gesetzlichen Rente benötigen: betriebliche Altersvorsorge, staatlich geförderte Produkte, wie Riester und Rürup-Rente oder private Vorsorgelösungen.

Wir haben die passenden Antworten auf Ihre persönlichen Fragen:

  • Wie kann ich meinen Ruhestand optimal planen?
  • Reichen unsere finanziellen Mittel im Alter aus, um unseren Lebensstandard zu halten?
  • Können wir unsere Lebensziele erreichen?
  • Haben wir alle staatlichen Förderungen und Steuervorteile clever ausgenutzt?
  • Ist unser Vermögen richtig strukturiert, rentabel und sicher angelegt?

Unsere Vorsorgeberatung schafft Klarheit – ausgerichtet auf Ihre Ziele und Möglichkeiten.

Gerne sind wir für Sie da, wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen.